Category Archives: Visualisierung

Animationen für Festo

Category : 3D , Animation , Visualisierung

Auf Grundlage von CAD-Daten und entsprechenden Skizzen werden Animationen erstellt, welche die Anwendungen der Festo Produkte veranschaulichen.


LiDAR Scan des Postbank Finanzcenters

Category : 3D , SCAN , Visualisierung

Im Auftrag der IT Chain GmbH wurden zahlreiche 3D-LiDAR Scans des Postbank Finanzcenters im Saarland angefertigt. Ebenso wurde das gesamte Inventar von jedem Postbank Finanzcenter protokolliert und fotografisch dokumentiert. Weiterhin wurden Interviews mit den jeweiligen Filialleitern nach einem Befragungskatalog durchgeführt. Die gesamten Daten wurden täglich zur Weiterbearbeitung an die IT Chain Niederlassung Berlin versendet.


Produktvisualisierung Holzvergaser HV65

Category : 3D , Illustration , Visualisierung

Bei der Produktvisualisierung wurde der Holzvergaser HV 65 der Firma Herlt Sonnenenergiesysteme dargestellt. Auf Grundlage von 2D CAD-Plänen und Fotografien des Holzvergasers wurde mit der 3D Software Blender ein digitales Modell angefertigt.


Architekturvisualisierung, VFX Produktion

Category : 3D , Animation , VFX , Visualisierung

Die VFX-Animation entstand im Rahmen eines Architekturwettbewerbs, wofür ein Überseecontainer als mobile Wohneinheit entwickelt wurde. Auf Grundlage der 2D-Pläne von Architekt Ralph Bosslet wurde ein 3D Modell der Wohneinheit angefertigt. Das Modell wurde in der 3D Software Blender modelliert, texturiert und beleuchtet. An drei Tagen wurden am Karpfenteich im Treptower Park in Berlin Videoaufnahmen gemacht. Dazu wurde unter anderem auch eine Flugdrohne von Kamerakopter.de verwendet. Außerdem wurde ein 360 Grad HDR-Panorama-Foto hergestellt, um damit das 3D-Modell bildbasiert beleuchten zu können. Zur Integration der Wohneinheit in die Videoaufnahmen wurde in einem ersten Schritt ein 3D Cameratracking/Matchmove der jeweiligen Videosequenzen durchgeführt. Danach wurden aus den Videosequenzen die Trackingmarker entfernt, um ein „sauberes“ Videobild zu bekommen. Abschließend wurde die Wohneinheit animiert und im Compositing in das Videobild integriert.  Die Animation der Wohneinheit als Raketenstart und Landung zeigt den Überseecontainer als Grundkörper der Wohneinheit und unterstreicht dessen Mobilität.


Architekturvisualisierung – Museum der Bayrischen Geschichte

Category : 3D , Visualisierung

Architekturvisualisierung für Architekt Wolfram Popp ( PLANPOPP ) entstand im Rahmen eines Architekturwettbewerbs für das Museum der Bayrischen Geschichte (MdBG) in Regensburg.

Auf Grundlage des Architekturentwurfs mit CAD-Plänen wurde ein 3D-Modell angefertigt. Abschließend wurde das digitale Modell in die Fotogra en integriert.

Dabei sollte das Gebäude in einer reduzierten Form dargestellt werden, so dass es in der Kombination mit Luftbildfotografien als möglicher Neubau erkannt wird.


VFX Animationen für Musikvideo

Category : 3D , Animation , VFX , Visualisierung

Für das Musikvideo “pirates“ von der Band “unmap“ wurden dynamische Simulationen estellt.


Visualisierung von Solarmodule für Mobisol GmbH

Category : 3D , Visualisierung

Bei der Produktvisualisierung wurde auf mehreren Fotografien aus Namibia die Installation von Solarmodule auf Hausdächern visualisiert.


Visualisierung Kunstinstallation mit Überseecontainer

Category : 3D , Illustration , Visualisierung

Die Visualisierung einer Installation des französischen Künstlers Kadar Attia
entstand im Rahmen eines Kunstwettbewerbs des Rockefeller Center in New York City. Mehrere Überseecontainer sollten in einer speziellen Anordnung auf der Straße vor dem Haupteingang des Rockefeller Centers platziert werden. Für die Wettbewerbspräsentation war eine fotorealistische Darstellungsweise erwünscht.

 

 


Animation für Salve-Research.org

Category : 3D , Animation , VFX , Visualisierung

Wissenschaftlich archäologische Rekonstruktion der Landschaft um Pompeji AD79.
Datenvorbereitung, Modellierung, Texturierung, Beleuchtung, VfX, Matte Painting,
Panoramafoto, Storyboard, Animation (HD-Video 5 min.).

Die Animation zur Landschaftsrekonstruktion von Salve-research.org entstand anlässlich der Sonderausstellung im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle/Saale: “Pompeji, Nola, Herculaneum, Katastrophen am Vesuv“.

Bei der archäologischen Rekonstruktion der Landschaft um Pompeji AD 79 wurde zuerst ein Storyboard für die Animation angefertigt. Die Darstellungsweise orientiert sich dabei stark an den visuellen Ergebnissen der beteiligten Wissenschaftler, die eine informationsspezifische Darstellungsweise praktizieren.

Für die Animation wurden zwei digitale Geländemodelle angefertigt, die sich u. a. aus den wissenschaftlichen Forschungsdaten zur Landschaftsrekonstruktion herstellen ließen. Außerdem erfolgte ein Besuch vor Ort, um ergänzende Videoaufnahmen und Fotos zu machen.

Darauf aufbauend wurde ein Matte Painting angefertigt, um in der Animation die
Landschaft vor dem Vulkanausbruch fotorealistisch darstellen zu können. In der Animationwird in wissenschaftlicher Herangehensweise die Landschaft rekonstruiert und zum Abschluss die Eruption des Vesuv AD 79 simuliert.


Animation für Salve-Research.org

Wissenschaftlich archäologische Rekonstruktion der Landschaft um Pompeji AD79.
Datenvorbereitung, Modellierung, Texturierung, Beleuchtung, VfX, Matte Painting,
Panoramafoto, Storyboard, Animation (HD-Video 5 min.).

Die Animation zur Landschaftsrekonstruktion von Salve-research.org entstand anlässlich der Sonderausstellung im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle/Saale: “Pompeji, Nola, Herculaneum, Katastrophen am Vesuv“.

Bei der archäologischen Rekonstruktion der Landschaft um Pompeji AD 79 wurde zuerst ein Storyboard für die Animation angefertigt. Die Darstellungsweise orientiert sich dabei stark an den visuellen Ergebnissen der beteiligten Wissenschaftler, die eine informationsspezifische Darstellungsweise praktizieren.

Für die Animation wurden zwei digitale Geländemodelle angefertigt, die sich u. a. aus den wissenschaftlichen Forschungsdaten zur Landschaftsrekonstruktion herstellen ließen. Außerdem erfolgte ein Besuch vor Ort, um ergänzende Videoaufnahmen und Fotos zu machen.

Darauf aufbauend wurde ein Matte Painting angefertigt, um in der Animation die
Landschaft vor dem Vulkanausbruch fotorealistisch darstellen zu können. In der Animation wird in wissenschaftlicher Herangehensweise die Landschaft rekonstruiert und zum Abschluss die Eruption des Vesuv AD 79 simuliert.